Hallo ihr Lieben, hier ein paar Impressionen aus dem Schulalltag, der sonnige und schattige Momente bereithält. Wir haben versucht, ein paar für euch einzufangen.




Vom 4. bis 8. Juni fand wieder unser herrliches Wasserlager statt, bei schönstem Sonnenschein und angenehmen Wassertemperaturen. Demnächst mehr Bilder...




Passend zum Kindertag  - unser Streetballturnier der 5. und 6. Klasse ...





Auf Berufesuche im Praktikum - unsere 7er erkunden ihre Talente und Fähigkeiten im "Handwerkerbildungszentrum" und im "Grone". Welcher Beruf könnte mir liegen?


„Pimp your town – Jugendliche gestalten ihren Stadteil “   Schüler der 9. Klassen beschäftigten sich unter fachkundiger Anleitung mit dem Medium Radio. Themeschwerpunkt bildeten Ideen der Jugendlichen für eine Gestaltung des Stadtteils im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfeplanung der Stadt Weimar. In eigenen Interviews brachten sie ihre Ideen zur Sprache und dann in ein „Radioformat“ . Es ist geplant die erarbeiteten Beiträge auf „Radio LOTTE“ auszustrahlen.


Es geht auf das Ende zu. Für viele Schüler unserer Schule sind die letzten Tage angebrochen, aber noch stehen die Prüfungen vor der Tür. Das scheint der guten Laune aber keinen Abruch zu tun.


Wie in jedem Frühjahr kämpften die besten Crossläufer im Webicht um den Pokal. Noch nie war es aber so warm...

Die 5.Klasse wollte beweisen, dass sie zu den "fitten Kindern gehört..."

Das Skilager 2018 in Schirnrod im Thüringer Wald - beste Bedingungen seit Jahren....


Unsere Projektwoche und der Tag der offenen Tür...

Neulich im Winterwald...


Am 2.Dezember war es endlich soweit. Unsere neue Turnhalle wurde eröffnet. Vor allem die kleinen Schöndorfer aus den Kindergärten zeigten ihre Fitness bei verschiedenen Staffelwettkämpfen. Schön natürlich und Glückwunsch, dass am Ende der Sieg an die Schönorfer Kitastaffel ging. Die anwesenden Schüler unserer Schule können bestimmt berichten, dass dank der fleißigen Helfer des KSSV und des Weimarer Stadtsportbundes aus dieser Veranstaltung ein gelungenes Fest wurde. Weiterhin viel Spaß und maximale Wettkampferfolge in unserer neuen Sporthalle.




Die Schüler der Klasse 10 a nutzten am Freitag (15.09.17) die Möglichkeit, im Rahmen einer Tagesveranstaltung zum Thema „Das sowjetische Speziallager Nr. 2 – 1945-1950 – aus der Sicht der Zeitzeugen“ die Gedenkstäte Buchenwald zu besuchen. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, sich intensiv mit der Geschichte des „Lagers nach dem Lager“ auseinanderzusetzen.

Unsere Tasifanprojektwoche 2017 - aktuelle Bilder vom Montag...

Tasifan am Dienstag... Denkt an die Ideen für den Auftritt! Hinterher soll es ein kleines Büffet geben.

Und hier die Bilder vom Mittwoch...

Auch am Donnerstag hatten wir eine Menge Spaß  ...

Premiere am letzten Tag. Am Vormittag besuchten Grundschüler und Kindergartenkinder unsere Show und am Abend erstrahlte die Manege für Eltern, Lehrer und Freunde... Dankeschön an TASIFAN.


Und wieder einmal stand die Suche nach dem richtigen Beruf auf dem Plan der Klassen 8A und B. Im HBZ und bei Grone wurde die Zeit hoffentlich gut genutzt.


Am Montag begann ein neues Abenteuer... Die "alten Hasen" der Klasse 6 begrüßten unsere "Neuen" mit einem musikalischen Programm unter Leitung von Frau Demme. Die Schulleiterin Frau Deibel hielt eine schöne, kurze Rede, so dass man nicht allzu lange auf den von den Eltern und Lehrern vorbereiteten Frühstückstisch warten musste. Wir wünschen uns allen eine schöne gemeinsame Zeit an unserer Schule.